Kfz-Versicherungen im Vergleich

unser Tarifvergleich: schnell, einfach aktuell

  • Kostenlose Prämienberechnung
  • Bis zu 500,-Euro Ersparnis
  • Sofort Deckungskarte

  • Geben Sie hier Ihr Ortskennzeichen ein (z.B. HH für Hamburg).
  • Tarifoptionen - Anpassung der Ergebnisliste

  •  Erstfahrzeug Zweitfahrzeug
  •  Versicherung Wechseln Kauf/Wechsel


Kfz Versicherung wechseln – Abmelden der alten Versicherung

Wenn Sie nach einem Versicherungsvergleich eine günstigere Versicherung gefunden haben, so sollten Sie einiges beachten wenn Sie die Kfz Versicherung wechseln. Abmelden müssen Sie die Versicherung mindestens vier Wochen vor Ablauf des Versicherungsjahres. Das Versicherungsjahr endet in der Regel am 31. Dezember. Somit muss das Kündigungsschreiben spätestens zum 30. November bei der alten Versicherung eingegangen sein. Dabei zählt das Datum, an dem das Kündigungsschreiben die Versicherung erreicht und nicht das Datum, an dem Sie die Kündigung versenden.

Kfz Versicherung wechseln – Abmelden des Autos

Wer sein Fahrzeug verkauft, sollte bedenken, dass man dieses vor dem Verkauf oder unmittelbar nach dem Verkauf auch noch abmelden muss. Wenn Sie sich ein neues Fahrzeug zulegen, können Sie auch gleich die Kfz Versicherung wechseln. Abmelden des alten Fahrzeuges übernimmt unter Umständen der Händler. Jedoch können Sie auch selbst die Abmeldung übernehmen. So lang die Kfz Abmeldung nicht vorgenommen wurde, werden weiterhin Kfz Steuer und die Beiträge für die Kfz Versicherung fällig. Somit ist es ratsam, die Abmeldung noch vor dem Verkauf zu erledigen. Für den Käufer gibt es genügend Möglichkeiten um das Fahrzeug trotzdem fahren zu dürfen. Ein Beispiel hierfür ist das rote Nummernschild beziehungsweise Kennzeichnen, welches man bei der Zulassungsstelle beantragen kann.

Kfz Versicherung wechseln – Abmelden bei der Zulassungsstelle

Die Abmeldung erfolgt immer bei der Zulassungsstelle des Zulassungsbezirks. Bei der Abmeldung sind Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief und die Kennzeichen vorzulegen. Wenn diese Unterlagen nicht vorgelegt werden können, kann auch keine Abmeldung vorgenommen werden. Außerdem ist aus diesem Grund auch keine Abmeldung über das Internet möglich, sondern muss immer noch vor Ort erfolgen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug abgemeldet haben, können Sie auch die Kfz Versicherung wechseln. Abmelden des alten Fahrzeuges kann auch eine von Ihnen ernannte Person erledigen. Es ist nicht vorgeschrieben, dass diejenige Person, auf die das Auto zugelassen ist, das Auto auch abmeldet. Somit wird es auch für Angehörige oder den Autokäufer möglich die Kfz Abmeldung vorzunehmen.

Comments are closed.