Kfz-Versicherungen im Vergleich

unser Tarifvergleich: schnell, einfach aktuell

  • Kostenlose Prämienberechnung
  • Bis zu 500,-Euro Ersparnis
  • Sofort Deckungskarte

  • Geben Sie hier Ihr Ortskennzeichen ein (z.B. HH für Hamburg).
  • Tarifoptionen - Anpassung der Ergebnisliste

  •  Erstfahrzeug Zweitfahrzeug
  •  Versicherung Wechseln Kauf/Wechsel


Kfz Versicherung wechseln bei Ummeldung oder Abmeldung

Sie können die Kfz Versicherung wechseln bei Ummeldung oder Abmeldung des Fahrzeuges bei der Zulassungsstelle.
Wenn Sie Ihr Kfz bei der Zulassungsstelle abmelden, erhält der bisherige Versicherer darüber eine Nachricht. Die Übermittlung dieser Nachricht dauert in der Regel zwei bis drei Wochen. Sollte der Versicherungsgesellschaft kein Antrag auf eine neue Versicherung für ein neues Auto vorliegen, so wird diese in der Regel eine Ruheversicherung dokumentieren. In einem solchen Fall geht die Versicherung davon aus, dass das Fahrzeug nicht verkauft wurde, sondern lediglich abgemeldet und somit noch in Ihrem Besitz ist.

Kfz Versicherung wechseln bei Ummeldung

Sollten Sie Ihr Fahrzeug verkauft haben, so können Sie immer die Kfz Versicherung wechseln. Bei Ummeldung des Fahrzeuges auf einen neuen Halter kann dieser bei der bisherigen Versicherung bleiben oder einen Versicherer seiner Wahl suchen. Sollten Sie die Kfz Versicherung wechseln bei Ummeldung, so werden die Schadenfreiheitsrabatte vom neuen Versicherer übernommen. Als Nachweis der bereits erreichten Schadenfreiheitsklassen dient die letzte vorliegende Beitragsrechnung der erloschenen alten Autoversicherung. Im Vorfeld sollten Sie jedoch einen Versicherungsvergleich durchführen. Dieser kann Ihnen die günstigste Versicherung aufzeigen.

Kfz Versicherung wechseln bei Ummeldung/Umzug

Möchten auch Sie die Kfz Versicherung wechseln? Bei Ummeldung nach einem Umzug ist dies leider nicht möglich. Wenn der Halter eines Fahrzeuges an einen anderen Wohnort zieht, so muss er das Fahrzeug bei der zuständigen Zulassungsstelle ummelden. Ein Versicherungswechsel ist dann leider nicht möglich. Bei Umzug in einen neuen Landkreis müssen die neuen Adressdaten bei der Zulassungsstelle aufgenommen werden und ein neues Kennzeichen beantragt werden. Außerdem wird in der Zulassungsbescheinigung Teil 2 die Liste der Vorbesitzer um eine Person erweitert, auch wenn es sich um ein und dieselbe Person handelt. Sollten Sie jedoch zu Jahresende umziehen, so können Sie unter Umständen den 30. November als Wechseltermin wahrnehmen und die Versicherung fristgerecht wechseln.

Comments are closed.